Die Auto-Choleriker parken

Manchmal kommt alles etwas anders, als gedacht. Alex und Steffen gehen mittlerweile beruflich getrennte Wege. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass sich neue Episoden sehr schwierig gestalten würden, da man sich dazu explizit verabreden müsste. Die wenigen Episoden der Auto-Choleriker sind allerdings als Mitfahrgelegenheiten entstanden.

Somit ist für die Auto-Choleriker an dieser Stelle zunächst einmal Schluss. Nach nur einem Jahr und fünf Episoden müssen wir dieses Experiment leider für beendet erklären. Dies schließt jedoch nicht aus, dass es mit diesem Podcast irgendwann weiter geht. Das kann in Form von Specials geschehen oder in einer gänzlich neuen Form – wer weiß das schon?

Die bisher erschienen Episoden bleiben Euch natürlich erhalten.

Alex und Steffen bedanken sich jedenfalls für Eure Aufmerksamkeit.

PS: Natürlich dürft Ihr uns mit Kommentaren überschütten und eine Reunion fordern. Das würde uns in jedem Fall freuen und uns eventuell zu dem ein oder anderen Special hinreisen lassen. 🙂

Werbeanzeigen

Da sind wir …

… die Auto-Choleriker. Das sind im Einzelnen Alex (@referlex) und Steffen (@Sliebschner). Alex fährt oft mit der S-Bahn und manchmal, wenn es sich anbietet, nimmt Steffen ihn mit zur S-Bahn – Haltestelle Offenbach Ost. Während der Fahrt wird natürlich eins: gebabbelt. Diese „tiefsinnigen Gespräche“ werden aufgezeichnet und schlagen dann hier und in hoffentlich vielen Podcatchern auf.

Diese Fahrten finden allerdings alles andere als regelmäßig statt, das bitten wir zu bedenken.

Die erste Episode erscheint bereits in Kürze.